Kontakt Email
info@dasTM.de

 

Anmeldung Partner

Passwort vergessen?


 

 

Planung und Verwaltung des gesamten Kurs- und Trainingsbetriebes
 
Die Trainings oder Kurse werden durch Merkmale wie Trainingsbezeichnung, Altersgruppe, Fachgebiete, Typ (terminlich fest definiert Trainings und Termin nach Kundenwunsch) und Zyklus definiert. Diese Merkmale können als Suchkriterien benutzt werden.
 
Die Merkmale Altersgruppe oder Fachgebiete können, falls nicht benötigt, ausgeschaltet werden.
 
Der Text der Trainingsbeschreibung kann formatiert werden (Fett, Kursiv, Unterstrichen, Schriftgröße und Farbe, ...).

 

Buchung von terminlich fest definiertem Training (Gruppenveranstaltungen oder "geplantes Training")
 
Die Termine werden durch einfache Parameter generiert:

  • Zykluszeit : einmalig, täglich, wöchentlich oder monatlich
     
  • In Trainingseinheiten aufgeteilt: Definition von einem oder mehreren Kundenbesuchen, um ein Traning abzuschließen.
    Ein Traning kann zum Beispiel zwei Doppelstunden beinhalten. Die Doppelstunden müssen zusammen gebucht werden. Jede Stunde wird Trainingseinheit genannt.

 

Buchung von einzelnen Terminen nach Kundenwunsch
(oder "nicht geplantes Training")
 
Die Uhrzeit und der Trainer können mit dem Kunden bestimmt werden.

 

Gutschein Verwaltung
 
Gutscheine können angelegt, gedruckt, eingelöst und storniert werden.
Das Layout der Gutscheine ist von dem Benutzer frei definierbar und meherere Layouts können definiert werden.

 

Disposition und Verwaltung der zur Verfügung stehenden Trainer
 
Die Trainer werden mit Adresse, Telefon, Einstellungsdaten und Fachgebietsdaten gespeichert. Für jedes Training kann ein oder mehrere Trainer zugewiesen werden.
 
Eine Monatsübersicht vereinfacht das Ausdrucken von den monatlichen Rechnungen der Trainer.

 

Disposition und Verwaltung der zur Verfügung stehenden Räume und Orte.
 
Die Räume werden hierarchisch definiert und können jedem Training zugewiesen werden.

 

Beispiele

Hierarchie

 

NRW

Gebiet 1

 

      Mönchengladbach

 Untergebiet in NRW

 

        Raum 1

 Raum in Mönchengladbach

 

        Raum2

 Raum in Mönchengladbach

 

Berlin

Gebiet 1

 

    Raum 10

 Raum in Berlin

 

 
Als Raum können geographische Gebiete, als auch Räume eines Gebäudes definiert werden.
 
Jedem Benutzer kann, um lokale Verarbeitung der Aufgabengebiete zu sichern, ein bestimmter Raum zugewiesen werden und wird damit nur die Trainings dieses und die dazugehörigen Räume bearbeiten können.

 

Verwaltung und Auswertung Ihrer Kundenstammdaten
 
Kundendaten können gespeichert werden um spätere Auswertungen durchführen zu können. Mit der Buchungshistorie haben Sie jederzeit die Informationen über die Aktivitäten Ihre Kundschaft. Mit den Bereinigungsfunktionen können doppelten Kunden zusammengefasst werden.

 

Flexible Buchungseingabe
 
Nach Bedürfnis kann eine Reservierung nach Kunden (wenn zum Beispiel ein Kunde sich an mehreren Trainings anmelden möchte) oder nach Training (wenn zum Beispiel einige verschiedene Trainings bestellt werden) erfolgen. Die Sicht kann jederzeit gewechselt werden.
Die Preise können, nach Parametrierung der Software, in eine bestimmte Liste ausgewählt werden und/oder manuell angepasst werden.
 
Buchungsbestätigungen können pro Teilnehmer oder für die gesamte Reservierung gedruckt oder per E-Mail geschickt werden.
 
Die Buchungsmaske ist komplett bearbeitet worden und wird übersichtlicher und erlaub schnelle Eingabe. Bei den Buchungen können Kommentare eingegeben worden.

 

Übersicht über die Buchungen und geplante Trainingseinheiten
 
Die Trainingseinheiten werden übersichtlich und farbig angezeigt. Verschiedene Darstellungen (Täglich, wöchentlich, monatlich und Liste) und Formate (HTML, Excel und CVS) stehen zur Verfügung. Eine Balkenanzeige in der Tagesübersicht verbessert die Lesbarkeit.
Diese Übersicht bietet einen schnellen Zugriff auf die Buchungen, Teilnehmerliste und Trainer-Disposition.
 
Trainings können direkt von dieser Übersicht gebucht werden.

 

Reports und Statistiken
 
Sie liefern Informationen über die Trainings, Buchungen, Umsätze, Trainer und Kunden. Diese können als HTML, Excel Format oder Text für Weiterverarbeitung exportiert werden.
 
Neben den standard Reports kann der Benutzer aus vordefinierten Listen selber nach seinen Bedarf neuen Reports definieren.

 

Benutzer Verwaltung mit Rollenberechtigungen
 
Jedem Mitarbeiter wird eine oder mehrere Rollen zugewiesen und bekommt damit Zugriff auf bestimmte Funktionen.
 
Rollen wie "Front Office Mitarbeiter", "Training und Trainer Planer", "Administrator" können definiert werden und an bestimmten Funktionen der Software berechtigt werden.
 
Die Software wird mit einen vorkonfigurierten Benutzerverwaltung installiert.